Unweit vom Bügg-Gebirge und Puszta in Miskolc in Ostungarn wurde das neue Dreisterne-Hotel Öreg Miskolcz eröffnet.

Drei neue Sterne am Hotelhimmel in Miskolc



HOTEL-NEWS AUS UNGARN: Drei neue Sterne am Hotelhimmel in Miskolc

14.06.2006 – 09:01 Uhr, Ungarisches Tourismusamt [Pressemappe]
Hotel Öreg Miskolcz empfängt Gäste im Norden Ungarns

Frankfurt (ots) – Im Herzen der nordungarischen Stadt Miskolc, nur wenige Schritte von der Fußgängerzone entfernt, empfängt ein neues Hotel seine Gäste. Das Drei-Sterne-Haus Öreg Miskolcz (zu deutsch Das alte Miskolc) wurde erst vor wenigen Monaten fertig gestellt:
Im Jugendstil erbaut fügt es sich perfekt in die Häuserzeile vom Anfang des 20. Jahrhunderts.

Innen ist das Öreg Miskolcz modern gestaltet und verfügt über 23 Ein- bis Vier-Bett-Zimmer, die europäischen Standards mehr als gerecht werden. Je nach Bedarf sind auch Sechs-Bett-Appartements mit zwei Badezimmern, Nichtraucher- oder behindertengerechte Zimmer erhältlich. Eine Übernachtung inklusive Frühstück ist schon ab 19.900 Forint (etwa 79 Euro) pro Doppelzimmer buchbar. Lediglich die Kurtaxe von 300 Forint (circa 1,20 Euro) pro Person und Nacht kommt noch hinzu.

Im Erdgeschoss verwöhnt ein Restaurant mit 34 sowie eine Terrasse mit 40 Plätzen die Gäste mit ungarischer und internationaler Küche. Für noch mehr körperliches Wohl steht im Untergeschoss des Hotels ein Wellness-Zentrum zur Verfügung. Saunalandschaft, Tauchbecken und Hydromassage-Dusche sind für Hotelgäste kostenfrei zugänglich. Auf dem hoteleigenen Parkplatz sind Autos dank Kameraüberwachung gut aufgehoben.

Informationen und Buchung: H-3525 Miskolc, Horváth Lajos u. 11,
Telefon 0036/46-550-550, Fax 0036/46-550-551, E-Mail:, Internet: www.oregmiskolcz.hu (bislang nur teilweise in Deutsch verfügbar).

Miskolc ist die drittgrößte Stadt Ungarns und liegt 190 Kilometer nordöstlich von Budapest. Ihre lebhafte Geschichte, die Lage am Rand des Bükk-Gebirges und der Tiefebene sowie die Thermalquellen im eingemeindeten Miskolctapolca machen die Stadt zu einer
abwechslungsreichen Destination abseits der Pfade eines typischen Ungarn-Urlaubs rund um Budapest oder den Balaton.

Pressekontakt:
UNGARISCHES TOURISMUSAMT – Pressekoordination –
c/o C & C Contact & Creation GmbH, Paul-Ehrlich-Straße 27, 60596 Frankfurt
Telefon (069) 963 668 -38, Fax, -23, s.sahmer@cc-pr.com
www.ungarn-tourismus.de / www.hungary.com
deutschlandweite Servicehotline: 0900-1-UNGARN (= 0900-1-864276; 0,61 Euro/min) kostenloses internationales Infotelefon nach Ungarn:
00800 / 36 00 00 00
Die Veröffentlichung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Pressestelle des Ungarischen Tourismusamtes.

Unsere Reisetipp nach Ungarn:

  • Flüge nach Budapest mit Air Berlin
  • Mietwagen in Ungarn über Synny Cars
  • Städtereisen mit Low-Cost-Airlines!

  • 18. Juni 2006, 10:25 Uhr
    Akzeptieren

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren