Dazu bieten wir Ihnen am Aschermittwoch eine spezielle Fischkarte. Hier ein Auszug daraus, damit Sie vielleicht schon disponieren können.

Zum Entreè vielleicht die Balatoner Fischsuppe, wahlweise mit Filetstücken oder als Beuschelsuppe – und das noch dazu in zwei Portionsgrößen. Normalportion zu 2,80 EUR und die Großportion zu 3,80 EUR.

Restaurant Piroschka in Wien

  • Dann könnte der HERINGSCHMAUS-SCHMANKERLTELLER gefallen. Dieser besteht aus – Thunfischbrötchen, Heringsalat, Gabel- bzw. Teufelsroller und einem Glas Sekt zu 9,50 EUR.
  • Etwas exotischer gehts bei den Riesengarnellen weiter. Diese werden in der Pfanne in Knoblauchöl gebraten und auf Nudeln Olio, Aglio e Peperoncino (das ist italienisch und bedeutet Nudeln mit Olivenöl, Knoblauch und auf Wunsch Pfefferoni) alles um 13,50 Euro für eine schöne Portion.
  • Weiters bieten wir unseren Fogosch ganz nach Ihrem Wunsche zubereitet… z.B in Knoblauch gebraten mit Reis oder nach Karpati Art mit Schrimpsrahmsauce und Nudeln, oder….um 9,50 Euro.
  • Dann gibt es noch Meeresfrüchte in Paprikarahmsauce, ebenfalls mit Nudeln als Beilage.
  • Jeder Newsletter-Empfänger bekommt jedenfalls am Abend ein Gläschen Sekt als Begrüßung (bitte diesen Ausdruck mitbringen) und eine kleine Kostprobe unseres Heringsalates gratis. Grundsätzlich halten wir diese Speisen den ganzen Aschermittwoch bereit, also auch bereits am Mittag. Sollten Sie am Abend zu uns kommen, so bitten wir um eine kurze Information wegen der Platzreservierung. Wir würden uns freuen, eine für Sie interessante Auswahl an Speisen anzubieten und freuen uns über Ihren Besuch bei uns. Liebe Grüße und einen schönen Faschingsausklang wünschen
    Adrienn und Krisztian Becsi vom PIROSCHKA

    DAS UNGARISCHE RESTAURANT
    1220 Wien, Neu – Essling
    Breitenleer Strasse 446
    Öffnungszeiten: täglich von 9 – 22 Uhr
    KEIN RUHETAG
    Tel: 0043 (0) 676 / 910 64 87 oder
    Tel.: 0043 (0) 1 / 734 42 34
    17. Februar 2006, 11:03 Uhr

    Hier finden Sie Online-Reiseliteratur über Ungarn: