Ferienhaus + Appartementes am Plattensee

Do 03.04.2008 20.00
Portrait György Ligeti
Portrait György Ligeti – Klavierabend Evgeni Koroliov

Johann Sebastian Bach: aus »Kunst der Fuge« BWV 1080 Contrapunctus I ”¢ Contrapunctus
IV Ӣ Canon per Augmentationem in Contrario Motu Ӣ Contrapunctus IX (a 4 alla Duodecima)
György Ligeti: 6 Stücke aus »Musica Ricercata«
Béla Bartók: 8 Stücke aus »Mikrokosmos« (Heft 6) ”ºFreie Variationen”¹ ”¢ ”ºMärchen von der
kleinen Fliege”¹ ”¢ ”ºOstinato”¹ ”¢ ”ºKleine Sekunden, große Septimen”¹ ”¢ ”ºVier Tänze im
bulgarischen Rhythmus”¹
Claude Debussy: Etude. Pour les quartes Prélude. Les tierces alternées
György Ligeti: 7 Etüden Nr. 2 ”ºCordes vides”¹ ”¢ Nr. 4 ”ºFanfares”¹ ”¢ Nr. 5 ”ºArc-en-ciel”¹ ”¢ Nr. 8
”ºFém”¹ ”¢ Nr. 10 ”ºDer Zauberlehrling”¹ ”¢ Nr. 11 ”ºEn suspens”¹ ”¢ Nr. 13 ”ºL’escalier du diable”¹
Johann Sebastian Bach: aus »Kunst der Fuge« BWV 1080 Fuga a 3 Soggetti
Einheitspreis in ¼ 16,50
Gebühren: zzgl. 10% Service- und 1,50 ¼ Systemgebühr
Die Ligeti-Zeitinsel wird gefördert durch die KUNSTSTIFTUNG NRW
—————————————————————————–
Fr 04.04.2008 20.00
Portrait György Ligeti – Bamberger Symphoniker
Bamberger Symphoniker
Jonathan Nott (Dirigent)
Christian Tetzlaff (Violine)
Einführungsvortrag: Einführung mit Intendant Benedikt Stampa um 19.15 Uhr im
Komponistenfoyer – Eintritt frei
György Ligeti: Poème symphonique für 100 Metronome ; Konzert für Violine und Orchester
(»Dem Andenken eines Engels«)
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 9 D-Dur
Einzelpreise in ¼: 79,00 / 69,00 / 59,00 / 49,00 / 26,00 / 13,00 / 5,00*
Gebühren: zzgl. 10% Service- und 1,50 ¼ Systemgebühr
Die Ligeti-Zeitinsel wird gefördert durch die KUNSTSTIFTUNG NRW
—————————————————————————–
Portrait György Ligeti
Seite 2 von 3
Sa 05.04.2008 16.00
Portrait Györgi Ligeti – Ma’alot Quintett
Stefanie Winker (Flöte)
Christian Wetzel (Oboe)
Ulf-Guido Schäfer (Klarinette)
Volker Grewel (Horn)
Volker Tessmann (Fagott)
Darius Milhaud: »La cheminée du roi René« Suite für Bläserquintett op. 205
György Ligeti: Sechs Bagatellen nach »Musica Ricercata« für Bläserquintett ; Zehn Stücke
für Bläserquintett
Jean Françaix: Bläserquintett Nr. 2
Einheitspreis in ¼ 16,50
Gebühren: zzgl. 10% Service- und 1,50 ¼ Systemgebühr
Die Ligeti-Zeitinsel wird gefördert durch die KUNSTSTIFTUNG NRW
—————————————————————————–
Sa 05.04.2008 20.00
Portrait György Ligeti – Keller Quartett
András Keller (Violine)
János Pilz (Violine)
Zoltán Gál (Viola)
Judit Szabó (Violoncello)
Béla Bartók: Streichquartett Nr. 2 op. 17
György Ligeti: Streichquartett Nr. 1 »Métamorphoses nocturnes«;
György Kurtág: »Six moments musicaux« op. 44
György Ligeti: Streichquartett Nr. 2
Einheitspreis in ¼ 16,50
Gebühren: zzgl. 10% Service- und 1,50 ¼ Systemgebühr
Die Ligeti-Zeitinsel wird gefördert durch die KUNSTSTIFTUNG NRW
—————————————————————————–
Portrait György Ligeti
Seite 3 von 3
So 06.04.2008 18.00
Portrait György Ligeti – SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg
Peter Rundel (Dirigent)
Nicolas Hodges (Klavier)
Béla Bartók: »Két portré« (»Zwei Portraits«) op. 5
György Ligeti: Konzert für Klavier und Orchester; »Apparitions« für Orchester
Gustav Mahler: Adagio aus der Sinfonie Nr. 10 Fis-Dur
György Ligeti: »Lontano« für großes Orchester
Einführungsvortrag: Einführung mit Intendant Benedikt Stampa um 17.15 Uhr im
Komponistenfoyer
Einheitspreis in ¼ 20,00
Gebühren: zzgl. 10% Service- und 1,50 ¼ Systemgebühr
Die Ligeti-Zeitinsel wird gefördert durch die KUNSTSTIFTUNG NRW
Infos und Tickets unter =
0231 – 22 696 200 und www.konzerthaus-dortmund.de

Deutsch-Ungarische Gesellschaft
Auslandsgesellschaft Dortmund
Steinstraße 48, 44147 Dortmund
Tel.: 0231/838000
Leitung: Magdolna Wiebe, Maria Werner