Ferienhäuser am Balaton bei Balaton24

Das im inneren Somogy in Kutas-Kozmapuszta gelegene, Anfang der 1900er Jahre erbaute und seit 2000 als Hotel genutzte Schloss kauften im Jahre 2004 zwei Schweizer Privatpersonen.

Das Gebäude und die unmittelbare Umgebung wurden für mehr als 2 Milliarden Forint vollständig erneuert, so dass den Gästen im Schloss jetzt 14 Zimmer, in dem im Park befindlichen Jagdhaus 6 Appartements Verfügung stehen, im Souterrain des Schlosses befindet sich ein Konferenzraum für 80 Personen, im Erdgeschoss ein Restaurant mit Terrasse für 50 Gäste.

Die Wellness-Abteilung wurde mit Jacuzzi, Dampfhöhle, Infra- und finnischer Sauna ausgestattet, im Park wurde ein 16 x 8 Meter großer Pool angelegt und am Ufer des Sees eine finnische Kelosauna errichtet. Außerdem wurden ein Tontaubenschießplatz und ein Golfplatz gebaut. Das warme Wasser wird aus dem eigenen Brunnen gewonnen, aus dem 62 °C heißes Wasser sprudelt. Das Gebäude wird damit auch beheizt. Das Schloss ist von einem 10 Hektar großen englischen Garten umgeben, in dem sich ein Thermal-See, eine Tierfarm, eine Biogärtnerei und ein Pferdestall mit 20 Boxen befinden. Zu dem Schloss gehört ein 150 Hektar großes, wildreiches Gelände.

In dem Schloss werden seit dem Oktober vergangenen Jahres Gäste empfangen, die offizielle Eröffnung fand am 23. März statt. Weitere Informationen: www.hotel-hertelendy.hu
Quelle: www.balaton-zeitung.info